Impressionen

Impressionen

*

Eva’s Wagen an seinem Standort

*

Wagen Cosimo. Links im Winter, oben im Frühling.

*

Alter Schaustellerwagen von Michi, unserem zweiten Hausspengler. Hier wurden viele recycelte Bauelemente verwertet, z.B. alte Rollläden fürs Dach und ein alter Turnhallenboden.

*

“Seit 2011 ist unser 10m-Zirkuswagen unser Zuhause. Zu viert leben wir darin.

Als Familienwage hat er schon verschiedene Phasen erlebt. Für alle Entwicklungsschritte und Verwandlungen war er immer perfekt in der Grundausstattung. Mit Detailanpassungen konnte er den aktuellen Bedürfnissen angepasst werden.”

“Eine vollständige, grosszügige Küche ist eingebaut. Ein kleines Badezimmer mit Badewanne und einem herkömmlichen WC ist vorhanden, mit einer Schiebetüre abgetrennt vom restlichen Raum.

Ab 2021 haben wir den Wohnraum erweitert durch ein Zimmer im Haus nebenan. Der Wagen ist immer Lebensmittelpunkt geblieben.”

“Die Idee vom Wagenleben ist von uns beiden ein Kindheitstraum. Wir sind fasziniert vom Zirkus, möchten ein fahrbares Heim haben und den Materialbesitz reduzieren.

Mit viel Glück haben wir einen idealen Standort gefunden, mit Anschluss an eine WG im Haus nebenan.

Für eine Zirkustournée waren wir sechs Monate mit unserem Zuhause unterwegs in der Deutschschweiz. Dieses Erlebnis hat unsere Idee vom Wagenleben vervollständigt.”

Wagen 10m Nach der ersten Fahrt Seite Haupteingang

*


Der Zirkuswagen der Wagenschule auf Aussenstation. In der Wagenschule werden Tiergestützte heil-pädagogische Interventionen angeboten.

Ursula Lüthi und Marion Landert
8634 Hombrechtikon

https://pi-ch.ch/betriebe/stall-arkadin

*

Mietwagen für das Kinderspital Zürich

*

Fahrt durch Zürich

*

Mobile Backstube, Marktplatz Basel

*

*

Wagentransport Saignélégier

*

Im Thurrank

*

Küchenwagen Zirkus Chnopf

*

Wagen für den Zirkus Chnopf – Mobiles Heim für Artist*innen

*

Ab und zu sollten auch Unterhaltsarbeiten gemacht werden..